Gesund bleiben. Mit einem natürlich starken Immunsystem.

„Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen“, so eine Volksweisheit. Aber was kann man selbst konkret zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit tun?

Unser Immunsystem ist der Türsteher unseres Organismus. Er wehrt alle unerwünschten Gäste, wie Viren, Bakterien und Krankheitserreger ab. Damit das dauerhaft funktioniert, müssen wir unser Immunsystem stärken. Wer denkt, Vitamintabletten und Co. seien hier die beste Möglichkeit, der irrt. Es gibt zahlreiche Wege, unser Immunsystem auf natürlich Weise zu unterstützen.

Oberstes Ziel, um Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude beizubehalten, sollte daher immer sein, unser Immunsystem im Gleichgewicht zu halten und immunschwächenden Faktoren aus dem Weg zu gehen. 

Aber woran merke ich, ob mein Immunsystem im Gleichgewicht ist? Das wohl deutlichste Anzeichen für ein nicht ganz intaktes Immunsystem sind häufige leichte Erkrankungen wie Erkältungen. Aber auch andere unspezifische Symptome wie Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsprobleme, schlecht heilende Entzündungen oder ein schlechter Zustand von Haut und Haaren können auf eine Schwächung des Immunsystems hinweisen.

Wir haben es selbst zu einem großen Teil in der Hand, in wie weit unsere Abwehrkräfte in der Lage sind, auf Angriffe und Störungen zu reagieren und sie abzuwehren. Eine große Rolle spielt in diesem Zusammenhang die ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen. Diese nehmen als „Treibstoffe“ des Immunsystems eine tragende Rolle in dessen Funktionsweise ein. Mikronährstoffe sind im Gegensatz zu den Makronährstoffen wie Fett, Kohlenhydrate und Eiweiß Stoffe, die der pflanzliche, tierische und menschliche Organismus aufnehmen muss, ohne dass sie Energie liefern. Zu den Mikronährstoffen zählen in erster Linie Vitamine, Mineralstoffe (Mengenelemente und Spurenelemente), proteinogene Aminosäuren und Omega-Fettsäuren. Um den täglichen Bedarf an Mikronährstoffen zu decken, ist eine ausgewogene und gesunde Ernährung mit viel frischem Obst und Gemüse, Fisch und Vollkornprodukten wichtig.

Aber das ist nicht alles. Hier kommen unsere Do´s und Dont´s für ein starkes Immunsystem:

Do’s

Ernähre Dich gesund, vitaminreich & ausgewogen. Trinke viel Wasser. Achte dabei vor allem auf eine gute Zufuhr der Mikronährstoffe.

Bewege Dich! Nutze ab und an das Fahrrad statt dem Auto, mach einen Spaziergang an der frischen Luft.

Gehe in die Sauna. Wer regelmäßig sauniert, kann die Körpertemperatur schneller an wechselnde Klimabedingungen anpassen. So spart der Körper Energiereserven, die er beispielsweise im Abwehrkampf gegen Bakterien und Viren benötigt.

Lache! Denn Lachen baut das durch Stress produzierte Kortisol ab, das die Aktivitäten des Immunsystems einschränkt.

Mehr Schlaf = stärkeres Immunsystem. 7 Stunden sollten es mindestens sein. Für eine ruhige Nacht vermeide schon eine Stunde vor der Bettruhe zu viele äußere Einflüsse. 

Don’ts

Vermeide Fast Food, Süßigkeiten, Alkohol und rotes Fleisch. Eine kleine Sünde ab und zu ist natürlich erlaubt!

Viel Sitzen, einseitige Belastung schadet nicht nur Deinem Immunsystem, sondern Deinem gesamten Wohlbefinden.

Trockene Heizungsluft ist schlecht für Deine Schleimhäute. Regelmäßiges Lüften hilft, Dein Klima auch zu Hause angenehm zu halten.

Stress macht Dich krank, das ist wissenschaftlich bewiesen. Wie Du Ihn ausgleichen kannst? Zum Beispiel mit Yoga!

Wer wenig schläft, schwächt das Immunsystem. Auch die Qualität des Schlafs ist wichtig. Fernseher und Handys sollten aus dem Schlafzimmer verbannt werden.

LETZTE BLOG-POSTS

Thumbnail

Weihnachtsfunken

Das Fairständnis von Weihnachten spannt sich für unsere Mitarbeiterin Eva Schmitz-Steger um die halbe Welt. Bereits im August beginnen ihre...

Thumbnail

rehapro Euregio (rpE) geht an den Start

Seit dem 14.08.2020 ist die Schwertbad GmbH medizinischer Träger des bis Ende Juni 2024 laufenden Projektes „rehapro Euregio“ (kurz: rpE). Das...

Thumbnail

Coronavirus – Was Sie jetzt wissen müssen!

Die Gesundheit von Ihnen und unseren MitarbeiterInnen liegt uns sehr am Herzen. Sicherlich verfolgen auch Sie aktuell die Berichterstattungen...

Thumbnail

Gesund bleiben. Mit einem natürlich starken Immunsystem.

„Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen“, so eine Volksweisheit. Aber was kann man selbst konkret zur Erhaltung und Wiederherstellung der...